JSC Management- und Technologieberatung AG
Sitemap Impressum & Datenschutz
deutsch englisch
 

Impressum

 
JSC Management- und Technologieberatung AG
Vertretungsberechtigt: Norbert Skubch

Im Pfarracker 24
65346 Eltville/Erbach

Telefon: 49 (0) 6123 / 701-0
email: info@jsc.de
www.jsc.de

Handelsregister: Amtsgericht Wiesbaden, HRB 20728
Umsatzsteueridentifikationsnummer: 113 857 874

Disclaimer
Die JSC Management- und Technologieberatung AG (JSC) ist als Inhaltsanbieter nach Teledienstegesetz für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereithält, verantwortlich. Die JSC prüft und aktualisiert die Informationen ihres Internet Auftritts ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich Inhalte inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Informationen kann deshalb nicht übernommen werden.

Die JSC ist nicht für den Inhalt und die Darstellung anderer Webseiten verantwortlich, auf die mittels Link verwiesen wird.

Ebenso übernimmt JSC keine Haftung für Informationen auf Webseiten Dritter, die per Link auf die Webseiten von JSC verweisen.

Copyright
Die Inhalte des JSC Internet Auftritts sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte sind vorbehalten. Mit Ausnahme angebotener Downloads zur Verwendung in der Originalfassung verstößt eine Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der JSC gegen die Bestimmungen des Urheberrechts. Dies gilt auch für alle Verwertungsrechte wie die Vervielfältigung, die Übersetzung oder eine Verwendung in elektronischen Systemen. Alle im Internet Auftritt der JSC genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweils eingetragenen Eigentümer, auch wenn diese nicht als solche explizit gekennzeichnet sind.
 
 
 
 

Datenschutzerklärung

Die JSC AG nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes auf.Definitionen der in dieser Erklärung verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 der DSGVO.  

1. Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter
JSC Management- und Technologieberatung AG
Im Pfarracker 24 | D-65346 Eltville-Erbach
Tel.: +49 (0) 6123 701-0E-Mail: info@jsc.de 

Der Datenschutzbeauftragte der JSC AG ist unter der obigen Anschrift beziehungsweise unter datenschutz@jsc.de erreichbar. 

2.Erhebung und Speicherung von Zugriffsdaten sowie Art und Zweck deren Verwendung
Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese temporär als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
  • IP-Adresse des angefragten Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der aufgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (sog. Referrer URL)
  • verwendeter Browser und gegebenenfalls das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Accessproviders
  • Sprache und Version der Browsersoftware
 Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und –stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken
 In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. 

3. Cookies und Analyse-Tools
Wir setzen auf unserer Seite weder Cookies noch Analyse-Tools (wie z.B. Google Analytics) ein.  

4. Anfragen per E-Mail
Sofern Sie per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen erfolgt die Übermittlung Ihrer Absenderdaten nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf der Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Diese Daten werden zwecks der Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht, es sei denn wir sind gesetzlich zur Speicherung der Daten verpflichtet. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. 

5. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten weiter, wenn:
  • Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.
6. Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmens wenden.
7. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: datenschutz@jsc.de 

8. Datensicherheit
Wir bedienen uns bei der Speicherung Ihrer Daten geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. 

9. Aktualität und Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter http://www.jsc.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.